TriffMich.online Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testurteil: TriffMich.online

Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: TriffMich.online Abzocke

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: TriffMich.online Abzocke oder seriöses Angebot?

Egal ob du auf der Suche nach einer Partnerschaft, deinem Seelenverwandten, einem One-Night-Stand oder einer heißen Affäre bist, bei TriffMich.online ist für jeden etwas dabei, der auf der Suche nach mehr Zweisamkeit ist.

Eigenen Angaben nach, ist der Geschlechterausgleich auf dieser Dating Plattform sehr ausgeglichen, mit einem Frauenanteil von 49%. Zum Zeitpunkt unserer Registrierung gab es 19504 Mitglieder, die gerade online waren. Täglich sollen neue Anmeldungen dazu kommen.

Betreiber der Website ist die BJ Media Entertainment UG aus Humtrup.

Anmeldung auf TriffMich.online

Die Anmeldung ist unkompliziert und völlig kostenlos. Nachdem du deine E-Mail-Adresse über einen Link verifiziert hast, bist du Mitglied. Unserer Erfahrung landet die E-Mail im Spam Ordner.

Der Mitgliederbereich

Willst du Kontakt aufnehmen, kannst du über die Suchfunktion nach Mitgliedern suchen. Du kannst hier sogar einstellen, dass dir nur Erotikprofile angezeigt werden.

Nur wenige Minuten nach der Anmeldung haben wir erste Nachrichten erhalten. Unser Profil scheint trotz der großen Auswahl sehr beliebt zu sein und das, obwohl wir noch kein Profilbild hinzugefügt haben.

Unserer Erfahrung nach ist das kein gutes Zeichen, denn oftmals stecken Chatmoderatoren hinter einer solch hohen Kontaktfreudigkeit. Ein Blick auf die AGB soll unseren Verdacht bestätigen:

„Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus. Alle Aussagen von fiktiven Profilen sind daher frei erfunden. Ein Treffen oder ein „Date“ ist mit diesen Profilen nicht möglich. Nicht hinter jedem Profil verbirgt sich eine reale Person. Diese sind nicht gesondert gekennzeichnet und geben sich nicht zu erkennen.“

Kosten auf TriffMich.online

Dass es sich um eine Abzocke handelt, wird spätestens dann klar, wenn man realisiert, dass man auch noch Geld bezahlen muss, um mit Fake Profilen zu chatten. Mit einer Abo-Abzocke haben wir es hier zwar nicht zu tun, man muss aber trotzdem Geld in Plattform investieren, um sie überhaupt nutzen zu können.

Nach der Anmeldung bekommst du 14 Pennys. Diese Pennys werden gebraucht, um Nachrichten schreiben zu können. Hast du keine Pennys mehr, musst du neue kaufen.

Du kannst dabei selbst entscheiden, wie viele du genau kaufen möchtest. Die Preise variieren allerdings. Das teuerste und günstigste Angebot sieht folgendermaßen aus:

Mindestens: 50 Pennys für €10,00
Maximal: 2500 Pennys für €500,00

Das Versenden einer Nachricht kostet 6 Pennys.

Fazit: Ist TriffMich.online Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Bist du auf der Suche nach einem Treffen im wahren Leben, ist TriffMich.online nichts für dich. Der Name der Website ist sehr passend, denn über kostenpflichtige Online-Gespräche hinaus wirst du hier nichts finden. Es handelt sich um einen moderierten Chat und somit um Abzocke.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben