SinglesOnSearch.de Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testbericht: singlesonsearch.de

Achtung keine Empfehlung!

Wir raten von singlesonsearch.de ab, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

singlesonsearch.de im Test, Abzocke oder lässt sich hier die Liebe finden?

singlesonsearch.de führt zur Webpage von Momaily.de. Das ist kein Einzelfall, bei einer weiteren Seite, Misterundmrs.com, landet man ebenfalls hier. Beruhigend wirken sollte Vorfälle nicht unbedingt. Bei Momaily handelt es sich um eine unschuldig wirkende Seite in irgendwie kindlichen Farben: hell blau und Pink. Die Versprechen die hier gegeben werden klingen nicht schlecht, hier soll man also Menschen mit denselben Interessen finden, es gibt keine versteckten Kosten und auch keine Abo-Fallen. Die Schreibweise ist höflich und nett, unsere Erfahrungen mit mehr als einer Abzocke in dieser Branche sind, dass wenig Aufwand in Text und Co. gesteckt wird. Täuscht also unser Bauchgefühl und es handelt sich wirklich um eine seriöse Dating-Plattform? Die Seite ist übersichtlich, wirkt sehr jung. Eine Reihe von Mitglieder-Fotos macht keinen aufdringlichen, erotischen Eindruck. Die Bilder sehen nicht sonderlich gestellt aus, manche sogar außergewöhnlich natürlich und echt. Sogar ein männliches Profil ist zu sehen, das ist selten.

Ein Zeichen für mangelnden Datenschutz und keinerlei Anonymität oder Diskretion ist die Tatsache, dass nach Mitgliedern suchen kann. Wird dann ein gewünschtes Profil angeklickt, kann man die persönlichen Daten und Profilangaben zum Glück nicht sehen. Plötzlich kommt ein Hinweis darauf, wie wichtig die Privatsphäre der Mitglieder ist und, dass man sich doch bitte registrieren soll um das ganze Profil zu sehen. Unter Privatsphäre verstehen die meisten wohl etwas anderes, wenn jeder beliebiger Mensch sehen kann, wer da angemeldet ist. Ein klarer Minuspunkt. Diese unschuldig wirkende Startseite kann aber trügen und es muss genau hingeschaut werden. Dafür muss man hier nicht einmal groß in den AGB´s suchen. Die Anmeldung ist für alle Neu-Mitglieder kostenlos, auch via Facebook ist eine Anmeldung auch möglich. Nun bekommt man ganz wichtige Information mitgeteilt.

Auszug aus der AGB:

Das Unternehmen weist darauf hin, dass im Chat durch das Unternehmen beschäftigte Controller/Controllerinnen eingesetzt werden und tätig sind, die unter mehreren Identitäten (m/w) am Chat teilnehmen und insbesondere Dialoge mit anderen Teilnehmern führen. Diese sind nicht ausdrücklich als Controller/Controllerin gekennzeichnet oder wahrnehmbar, sondern über Controller-Scheinaccounts/ -profile im Chat tätig. Es ist also möglich, dass ein extern angemeldeter Teilnehmer Dialoge mit einem für das Unternehmen tätigen Controller bzw. einer für das Unternehmen tätigen Controllerin führt, ohne dass dieser/diese sich als solcher/solche zu erkennen gibt………..

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Noch ein unschönes Zeichen ist, dass die Verifizierungsmail sofort ankommt, neue Profile werden also nicht geprüft. Jeder kann sich hier mit welchen Angaben auch immer anmelden. Erfahrungen zufolge sorgt das für viele unseriöse Profile und Fakeprofile.

Eine kostenlose App gibt es auch, bei einer Bewertung von katastrophalen 1,8 Punkten, ist diese nicht weiterzuempfehlen. Eine negative Bewertung folgt der nächsten.

Anmeldung ist kostenlos und man bekommt 20 Flirtys geschenkt. Das ist die Währung die auf dieser Singlebörse benutzt wird um die kostenpflichtigen Funktionen nutzen zu können. Wo kann man diese und in welcher Höhe einsetzen? Eine Nachricht schreiben kostet stolze 10 Flirtys, mit den Start-Flirtys können also nur zwei Nachrichten geschrieben werden. Wenn diese aber an Controller vergoldet werden, ist das ganz schön ärgerlich. So, Guthaben aufgebraucht, und jetzt?

Es gibt mehrere Möglichkeiten Flirtys zu erwerben: Online kaufen, Gutscheinkarten (Tankstelle, Kiosk, Zeitungsladen etc.) aber auch Bonuscodes, diese werden ab und zu von dem Portal an die User verteilt.

Flirtys Online kaufen: man hat die Wahl zwischen den Premiumpaketen S, M, L, XL und XXL.

Kosten:

Achtung Abo-Falle! Wurde zu Beginn nicht gesagt, es gibt keine Abo-Fallen? Leider entspricht das hier nicht der Wahrheit.

Zahlungsmöglichkeiten: Paypal, Sofort Überweisung, Paysafecard, Lastschrift, Kreditkarte, Handy/ Festnetz.

Fazit

Ist singlesonsearch.de eine Abzocke?­

Unseren Erfahrungen zufolge handelt es sich bei singlesonsearch.de (oder Momaily.de, wie auch immer man das Portal nennen möchte) um eine Abzocke. Es werden Controller mit Fakeprofilen eingesetzt, Online-Bewertungen von Usern sind negativ und bei der VIP-Membership stoßen wir doch noch auf eine Abo-Falle. Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen zu einem unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben