Dating cafe Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Dating Cafe: Unser Testsieger Singlebörsen!

Die Singlebörse Dating Cafe überzeugt seit mehr als 20 Jahren mit einer sicheren Plattform sowie einem guten Service. Immer mehr Menschen vertrauen dem Portal und suchen hier nach ihrem Match. Die Seite gehört zu den ältesten und meist ausgezeichneten Singlebörsen hierzulande, und das hat gleich mehrere Gründe.

Zusammenfassung

  • Mehr als 1,8 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • Hohe Erfolgsquote von mehr als 50 Prozent
  • Überwiegender Anteil an weiblichen Usern
  • Unser Testsieger im Bereich Singlebörsen
  • Zielgruppe: Singles mit Niveau über 30 Jahren
  • Hohe Zufriedenheit der User
  • Sichere Plattform für problemlose Flirts
  • Keine Fake Profile dank einer manuellen Überprüfung
  • Vertrauenswürdiger Betreiber mit mehr als 20 Jahren Erfahrung
  • Kostenlose Probewoche für alle Mitglieder
  • Kosten liegen im angemessenen Bereich

Allgemeines

Das Online Dating Portal Dating Cafe ist eine Singlebörse für Partnersuchende um die 30 Jahre. Immer mehr Menschen finden sich hier auf der Seite ein und suchen ihren Match. Das funktioniert dank einer soliden, gut übersichtlichen Plattform als auch vielen Mitgliedern sehr gut.

Seit mehr als 20 Jahren ist der Betreiber der Seite im Dating Geschäft. Das lässt die „Dating Cafe“ Online GmbH, welche ihren Sitz in Hamburg, Deutschland hat, sehr seriös erscheinen. Es ist aber natürlich nicht nur die Länge der Tätigkeit, sondern auch die Erfolge, welche die Firma vorweisen kann. Über die Zeit haben sich hier unzählige Personen aus ganz Deutschland gefunden und verliebt. Es finden sich auf dem Portal viele Liebesgeschichten, welche alle den gleichen Anfang hatten. Alles begann mit der Registrierung hier auf Dating Cafe.

An dem Erfolg der Seite hat sich bis heute nichts geändert. Immer noch kann die Singlebörse eine überaus hohe Erfolgsquote von 51 Prozent vorweisen. Dem Erfolgskonzept vertrauen hierzulande knapp zwei Millionen Menschen, unter ihnen sind besonders viele Frauen. Die weiblichen Nutzer machen die Mehrheit aus, sie füllen den Mitgliederbereich zu etwa 53 Prozent.

Anmeldung

  • Dauer der Anmeldung bei Dating Cafe: 15 Minuten
  • Upload von bis zu vier Profilfotos möglich
  • Freie Texte für individuelle Profilgestaltung
  • Simpler Prozess zur Registrierung

Die Suche nach einem Partner beginnt auf Dating Cafe so wie bei anderen Online Dating Seiten auch. Um die Vorzüge der Plattform nutzen zu können, muss man sich zunächst einmal registrieren. Das dauert eine kurze Weile, im Stress oder auf die Schnelle sollte man die Anmeldung nicht machen. Zwar ist die Registrierung deutlich kürzer als bei Partnervermittlungen, bei welchen oft ein sehr umfangreicher Persönlichkeitstest gemacht werden muss. Dennoch dauert alles in allem etwa 15 Minuten.

Während der Registrierung gibt man das eigene und das gesuchte Geschlecht sowie eine gültige E-Mail-Adresse ein. Was die Singlebörse von anderen Seiten der Kategorie abhebt, ist das Pseudonym, das später als Name im Profil erscheint. Man kann natürlich seinen richtigen Namen nutzen, aber die Sache mit dem Pseudonym verleiht dem Userprofil sofort eine individuelle Note.

Wenn man sich noch ausführlicher beschreiben möchte, bietet Dating Cafe den nötigen Freiraum. Man kann hier einen Profiltext und einen Profiltitel verfassen. Der Profiltitel ist mit einer Statusmeldung wie bei Facebook oder WhatsApp zu vergleichen. Der Profiltext bietet viel Platz, um sich selbst darzustellen. Um den Text zu füllen, kann man sich entweder voll und ganz selbst der Sache annehmen. Oder man nutzt einer der vielen und charmant formulierten Vorlagen. Zwar sind die Vorlagen sehr schick und lesen sich gut, dennoch kommt eine individuelle Beschreibung immer besser an.

Der gesamte Prozess ist sehr simpel gestaltet, die meisten Angaben werden aus einer Liste ausgewählt. Nachdem man die Anmeldung per Verifizierung der E-Mail-Adresse abgeschlossen hat, kann man bis zu vier Profilbilder hochladen. Diese Chance sollte man auch nutzen, da Profile mit Bild deutlicher ansprechender und somit auch erfolgreicher sind. Dank der manuellen Prüfung aller neuen Mitglieder gibt es beinahe keine Fake Profile im Mitgliederbereich zu finden.

Mitglieder

  • Mehr als 1,8 Millionen Singles aus Deutschland sind hier angemeldet
  • Hohe Mitgliederaktivität und aufgeschlossene User
  • Überwiegender Frauenanteil mit 53 Prozent
  • Das Durchschnittsalter liegt zwischen 30 und 55 Jahren
  • Keine Fake Profile dank einer manuellen Überprüfung

Dating Cafe bietet einen großen Mitgliederbereich und kann so auch eine hohe Erfolgsquote garantieren. Auf der Singlebörse sind knapp zwei Millionen Menschen aus ganz Deutschland angemeldet. Demnach ist es relativ gleichgültig, wo man lebt oder wo man seinen Wunschpartner sucht, hier hat man beste Chancen sie oder ihn zu finden.

Die Singlebörse richtet sich an ein älteres Publikum. Der große Teil der Mitglieder ist im mittleren Alter. Junge Singles machen zwar nur einen kleinen Teil aus, dennoch haben auch Singles in ihren 20er Jahren gute Chancen auf einen Match. Auch Singles über 50 Jahren haben gute Chancen. Die sogenannten „Silver Ager“ machen den zweitgrößten Teil aller User aus. Und es kommt noch besser, die Chancen auf ein Date werden immer besser, da sich immer mehr Menschen auf der Plattform anmelden. Täglich gibt es viele neue Mitglieder, welche auf der Suche nach ihrem Glück sind. Gute Aussichten hat man hier also auf jeden Fall, die Singlebörse kann eine Erfolgsquote von mehr als 50 Prozent vorweisen.

Wer sucht findet auch

Um nach passenden Singles zu suchen, bietet Dating Cafe gleich mehrere Möglichkeiten. Eine spaßige Sache ist es, den Mitgliederbereich selbst durchzusehen und schauen, welche potenziellen Partner es gibt. Viele Mitglieder der Singlebörse haben ein Profilbild von sich hochgeladen und ein Bild sagt bekanntlich mehr als 1.000 Worte. Sollte der erste Eindruck passen, kann man das Profil öffnen und sich mehr Informationen über die Person ansehen.

Falls man aber etwas Zeit sparen möchte, kann man die praktische Suchfunktion der Seite nutzen. Dann wird der Mitgliederbereich nach individuell eingestellten Kriterien geordnet. Bei der Suchfunktion kann man sehr genau angeben, nach was man sucht. Neben Geschlecht, Alter, Größe, Gewicht, Haarfarbe, Augenfarbe, Raucher und dem Sternzeichen, kann man auch noch weiteren Angaben suchen. Das funktioniert wie eine Suche nach bestimmten Stichwörtern. Damit werden die Profiltexte der Mitglieder nach ganz bestimmten Wörtern selektiert. Das ist sehr praktisch, falls man nach bestimmten Hobbys, Lebensstilen oder Einstellungen sucht.

Wenn die Suchkriterien eingegeben sind, werden zahlreiche Treffer angezeigt. Man sieht sofort das Alter, die Größe, die PLZ und natürlich das Profilbild. Dann muss man letztendlich nur noch den Kontakt herstellen und bereit für ein Abenteuer sein.

Kontaktaufnahme

  • Antipp-Funktion
  • Persönliche Nachrichten
  • Das Kennlern-Quiz
  • Als Favorit speichern

Dating Cafe bietet gleich mehrere Funktionen, um neue Kontakte zu knüpfen. Falls man schüchtern ist oder einfach nicht weiß, wie man ein Gespräch anfangen soll, hat die Singlebörse idealerweise simple Features auf Lager. Man kann den “Sympathie-Klick” nutzen, der dir dabei hilft, den ersten Kontakt zu einem netten Mitglied aufzunehmen. Die Funktion kann man mit einem Like vergleichen. Es ist das Gleiche wie das „Gefällt mir“ bei sozialen Medien. Das Mitglied erhält beim “Sympathie-Klick” eine Benachrichtigung, dass man Interesse hat, und kann dann freiwillig einen “Treffer-Klick” zurücksenden. So spart man sich das Suchen nach den passenden ersten Worten sparen, wenn der Wunschpartner so oder so nicht interessiert ist.

Eine weitere tolle Sache ist das Kennlern-Quiz. Hier kann man unterschiedliche Fragen stellen oder beantworten. Die Antworten sind nur für die Teilnehmer zu sehen und können eine gute Basis für ein Gespräch sein. Durch das Speichern von einem Profil in der Favoritenliste verliert man nicht die Spur zu dem Kontakt. Aber der User erhält auch eine Benachrichtigung darüber, dass man die Markierung als Favorit erhalten hat. Das ist demnach eine weitere Möglichkeit, den ersten Schritt zu wagen, ohne ein Wort geschrieben zu haben.

Schlussendlich gibt es noch die persönliche Nachricht, welche von allen Kontaktmöglichkeiten die einfachste, schnellste und erfolgversprechendste ist. Eine individuelle und charmante Nachricht ist bei allen Mitgliedern gerne gesehen. Aufgrund dessen, dass die Mitglieder im mittleren Alter sind, sollte man in jedem Fall auf das passende Niveau achten. Es handelt sich hier auch nicht um eine Casual Dating Seite. Zu direkte oder kecke Anmachsprüche kann man sich in der Regel sparen.

In dem seiteneigenen Magazin von Dating Cafe findet man hilfreiche Tipps und Tricks über das Dating. Darunter auch gute Hinweise, wie man den ersten Schritt wagen sollte und wie man dabei am besten vorgeht.

Unsere Tipps:

  • Lade mindestens zwei Bilder bei Dating Cafe von dir hoch! Diese sollten dich in verschiedenen Situationen zeigen. Beispielsweise bei deinem Hobby und ein Foto, auf dem du ganz zu sehen bist. Versuche, mit den Bildern deinen Charakter zu zeigen.
  • Erzähle im Profiltext über dich. Verdeutliche deine Qualitäten und was dich besonders macht. Frage deine Freunde, wie sie dich wahrnehmen und nutze das für dein Profil.
  • Sei offen und ehrlich, aber stelle dich immer positiv dar. Niemand will “Eigentlich weiß ich nicht, warum mich meine Freunde mögen” lesen.
  • Nutze die Stimmungsangabe um mit einem kecken Spruch auf dich aufmerksam zu machen
  • Wirf einen Blick in das Seitenmagazin. Im Bereich Cafeteria findest du umfangreiche Tipps und Tricks über Online Dating.
  • Lerne dein Match auf einem Event oder auf Reisen kennen. Dating Cafe bietet Single-Reisen und Single-Events für seine Mitglieder an.

Nutze die kostenlose Probewoche

Interessierst du dich für eine Mitgliedschaft bei Dating Cafe, darfst du die Seite eine ganze Woche lang kostenlos testen. Wenn du danach aktiv weiterflirten möchtest, brauchst du eine kostenpflichtige Mitgliedschaft. Mit dieser kannst du dann ohne Einschränkungen Nachrichten lesen und verschicken oder den Privatchat nutzen. Außerdem kannst du per SMS Kontakt zu potenziellen Traumpartnern halten und bleibst von Werbung verschont.

Profilinformationen

  • Echtheitsprüfung der Mitglieder durch ID-Check
  • Viele Fotos von Mitgliedern
  • ausführlich ausgefüllte Textfelder
  • Die Profile sind sehr umfangreich
  • Das Profil kann jederzeit bearbeitet werden
  • Profilbilder sind für alle Nutzer sichtbar

Die meisten Mitglieder stellen mehrere Profilbilder ein und präsentieren sich mit langen, freien Texten. Dating Cafe schafft den Spagat zwischen hoher Anonymität und Nutzerfreundlichkeit. Dank einer Überprüfung jedes Profils auf Echtheit durch den Abgleich des Personalausweises werden Spamnachrichten verhindert. Diese Prüfung ist notwendig, falls man die Premium-Mitgliedschaft erwerben möchte. Auch das Pseudonym ist eine tolle Sache, hier vollkommen anonym zu agieren und Kontakte zu schließen.

Design und Bedienung

Das Design von Dating Cafe ist in schlichten, unaufdringlichen Farbtönen gestaltet. Vor allem weiße und graue Töne zieren die Oberfläche. Zwar ist das Design der Singlebörse wahrlich nichts Besonderes, allerdings sieht die Seite trotzdem ansprechend aus. Klare Farbkontraste sorgen für eine einfache Bedienung und Navigation durch die Plattform. Des Weiteren ist so die Schrift gut lesbar, sodass die Augen selbst nach stundenlangen Schreiben nicht müde werden.

Es gibt viele Informationen, Links und Bereiche auf dem Portal zu finden. Diese können hin und wieder ein wenig versteckt sein, dennoch findet man sich relativ schnell zurecht. Außerdem gibt es auch dafür eine Suchfunktion, mit welcher man schnell und einfach alles findet.

Wie bei den meisten anderen Dating Portalen hat man die Möglichkeit, alle Einstellungen hinsichtlich des Profils und der Mitgliedschaft individuell anzupassen. Leider gibt es noch keine Dating Cafe-App, dafür aber eine hochwertige Mobilversion. Mit der mobilen Version kann man unterwegs chatten und nach Kontakten suchen. Das Design der mobilen Ansicht ist übersichtlich und einfach gehalten.

Kosten

Dating Cafe bietet eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft, welche man automatisch nach der abgeschlossenen Anmeldung erhält. Im kostenlosen Service ist die Profilerstellung, das Besuchen von anderen Mitgliedern, das Senden von Sympathieklicks und das Sehen der Profilbesucher inbegriffen. Falls man aber Nachrichten senden und lesen will, braucht man eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Die wird in Form von einem Abo angeboten, welche mit verschiedenen Laufzeiten zu erhalten ist.

Mit einer Premium-Mitgliedschaft, welche man für drei, sechs oder 12 Monate abschließen kann, sind alle Funktionen erhältlich und eine unbegrenzte Kommunikation möglich.

  • Premium-Doppio: drei Monate für 29,00 Euro pro Monat
  • Premium-Lungo: sechs Monate für 25,00 Euro pro Monat
  • Premium-Grande: 12 Monate für 19,00 Euro pro Monat

Ist Dating Cafe teuer oder günstig?

Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Dating Cafe im angemessenen Bereich.

Die Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarte
Bankeinzug

Vorsicht: Ohne Kündigung verlängert sich der Vertrag automatisch.

Besonderheiten

Events und Reisen für Singles

Zusätzlich zum virtuellen Flirten und Kennenlernen bietet Dating Cafe viele Events, Reisen und Seminare, die sehr spannend und eine tolle Möglichkeit zum Kennenlernen sind. Dating Cafe organisiert zahlreiche Events für Singles, an denen auch Nicht-Mitglieder teilnehmen können. Aufgrund der ausgewogenen Geschlechterverteilung und der Abstimmung des Alters der Teilnehmer sind diese Events erwünscht und erhöhen mit Sicherheit deine Chance, deinen Traumpartner endlich zu finden. Die Events finden in ganz Deutschland statt und es werden auch Reisen angeboten.

Die Single-Reisen finden national und international statt. Es handelt sich um die größte Auswahl im Internet! Es gibt Power Dating, Single Partys, Kneipentouren und vieles mehr. Für alle, die es etwas ruhiger wollen gibt es Seminare wie Koch- und Flirtkurse. Die Teilnahme an Events kostet in der Regel zwischen 25,00€ und 50,00€, Reisen sind oftmals etwas teuer und länger.

Der gute Kundenservice

Bei Sorgen und Kummer ist ein Support-Team da. Der Service ist immer über https://www.datingcafe.de/cafeteria/kontakt/ zu erreichen. Hier erhält man schnell Hilfe von einem freundlichen Ansprechpartner.

Fazit

Dating Cafe bietet im Prinzip alles, was man sich für die Suche nach einem potenziellen Partner wünscht. Des Weiteren hat das Online Dating Portal viele Funktionen im Repertoire, um den Kontakt zwischen zwei Leuten herzustellen. Hier kann man seinen Traumpartner sogar auf organisierten Reisen kennenlernen. Die Art und Weise, wie der Betreiber sein Angebot darstellt und überbringt, ist sehr gut und überzeugend. Das zeigt auch die lange und erfolgreiche Unternehmensgeschichte.

Seit mehr als 20 Jahren verbindet die Singlebörse Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weitere Gründe, der Seite eine Chance zu geben, sind die hohe Erfolgsquote, die kostenlose Probewoche und das gute Preis-Leistungsverhältnis. Falls man auf der Suche nach einem Partner ist, ist Dating Cafe eine der besten Alternativen, welche es im deutschsprachigen Raum gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben