Krimba.de Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testurteil: Krimba.de

Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Krimba.de Abzocke

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: Krimba.de Abzocke oder seriöses Angebot?

Krimba.de ist ein Dating Portal für alle, die auf der Suche nach Singles aus der Nähe sind. Anhand von der Mitgliedersuche kannst du hier Profile durchstöbern und private Nachrichten an andere Mitglieder senden. Du hast außerdem die Möglichkeit via dem Hot or Not Spiele Volltreffer zu erlangen. So verschwendest du keine Zeit und weißt direkt, welche User dich auch mögen.

Betreiber dieser Website ist die HuBa Network UG aus Flensburg. In unserem Test versuchen wir heraus zu finden, ob es sich bei krimba.de um ein seriöses Angebot, oder eine Abzocke des Betreibers handelt.

Anmeldung auf Krimba.de

Die Anmeldung ist kostenlos und geht sehr schnell. Nachdem du dir einen Benutzernamen ausgesucht und eine E-Mail-Adresse angegeben hast, musst du diese nur noch bestätigen und schon kannst du loslegen.

Der Mitgliederbereich

In den AGBs von Krimba.de ist folgendes zu finden:

„Dem Kunden ist bekannt, dass Krimba.de zur Animation und Unterhaltung mit anderen Mitgliedern professionelle Animateure und Operator einsetzt, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden oder wahrnehmbar sind. Diese Dienstleistung wird in höchster Qualität betrieben und es sind mit diesen Animateuren keine realen Treffen möglich.“

Das bedeutet, dass es sich hierbei um einen moderierten Dienst handelt. Profile werden von dem Betreiber angelegt, um die Umsätze zu erhöhen. Es werden eine Vielzahl von fiktiven Profilen angelegt, die den User dazu animieren, in die Währung der Website zu investieren. Die Kontaktfreudigkeit der Mitglieder auf dieser Plattform ist nach unserer Erfahrung dementsprechend relativ hoch.

Kosten auf Krimba.de

Die Währung auf krimba.de sind sogenannte Credits. Jedes Mitglied erhält nach der Anmeldung ein Startguthaben in Höhe von 150 Credits. Das Versenden einer Nachricht kostet jedoch 67 Credits. Somit ist das Startguthaben bereits nach 2 Nachrichten aufgebraucht und du wirst dazu aufgefordert, in weitere Credits zu investieren.

Die Kosten für die verschiedenen Pakete sehen wie folgt aus:

800 Credits für €24.99
1750 Credits für €39.99
2950 Credits für €59.99
3750 Credits für €79.99
7600 Credits für €149.99
19650 Credits für €299.99
50650 Credits für €699.99

Dabei handelt es sich jedoch um Einmalzahlungen. Man kann hier nach unserer Erfahrung also nicht von einer Abo Abzocke sprechen.

Fazit: Ist Krimba.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Bei Krimba.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Das Versenden jeder Nachricht kostet Geld, doch bei den meisten Mitgliedern handelt es sich um fiktive Personen. Wenn du also auf der Suche nach einem realen Treffen bist, dann bist du hier falsch, denn dieses Dating Portal fällt leider in die Kategorie Abzocke.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben