Bumsen.com Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testurteil: Bumsen.com

Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Bumsen.com Abzocke

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: Bumsen.com Abzocke oder seriöses Angebot?

Bei bumsen.co handelt es sich um eine Flirtseite, die für Benutzer erstellt wurde, die auf der Suche nach virtuellen Treffen sind. Wie der Name es schon verrät stehen sexuelle Interessen hier im Vordergrund. Die Liebe fürs Leben wirst du hier sehr wahrscheinlich nicht treffen. Suchst du jedoch eine Möglichkeit für erotische Chats, scheinst du hier genau richtig zu sein.

Betreiber dieser Website ist THE PERFECT MATCH LIMITED aus Bulgarien. Recherchiert man online über diese Firma, findet man so gut wie nichts.

In unserem Test wollen wir herausfinden, ob es sich bei Bumsen.com um ein seriöses Angebot oder ob von dem Betreiber Abzocke betrieben wird.

Anmeldung auf Bumsen.com

Um dich auf Bumsen.com anmelden zu können, brauchst du entweder eine E-Mail-Adresse oder einen Google Account. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Außer der Bestätigung der E-Mail-Adresse sind keine weiteren Verifizierungsmaßnahmen notwendig. Unserer Erfahrung nach ist es somit kinderleicht, ein Fake Profil zu erstellen.

Der Mitgliederbereich

Noch vor der Anmeldung kannst du angeben, wonach du suchst. Dabei spielt es keine Rolle, ob du homo- oder heterosexuell bist.

Zum Zeitpunkt unserer Anmeldung gab es 4487 aktive Mitglieder. Um Kontakt aufnehmen zu können, kannst du private Nachrichten versenden. Dafür musst du allerdings Premium-Mitglied sein oder den Elite Status erreichen. Dies ist jedoch mit Kosten verbunden.

Kosten auf Bumsen.com

Nach der Anmeldung erhältst du ein Profil mit dem Basic Status. Solange du diesen Status hast, kannst du nur begrenzt Nachrichten schreiben.

Du hast aber die Möglichkeit, den Elite-Status zu bekommen. Damit kannst du bis zu 5 Mitgliedern am Tag unbegrenzt Nachrichten schreiben. Um den Status zu erhalten, musst du ein Abo mit einer Laufzeit von 12 Monaten abschließen. Dafür wird ein monatlicher Kostenbeitrag in Höhe von €9,99 fällig.

Du hast außerdem die Möglichkeit, Premium-Mitglied zu werden. Dadurch wird deine Sichtbarkeit auf der Plattform höher und du erscheinst weiter oben in den Suchanfragen. Die Kosten für die Premium-Mitgliedschaft sehen wie folgt aus:

3 Monate für €8,33 monatlich
6 Monate für €6,66 monatlich
12 Monate für €4,99 monatlich

Du musst also mindestens einen Vertrag von 3 Monaten abschließen. Ob dir das ein echtes Treffen über diese Plattform einbringt, ist fraglich. Unserer Erfahrung nach handelt es sich bei Dating Portalen dieser Art oftmals nur um eine Abo Abzocke.

Fazit: Ist Bumsen.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Ohne Elite Status oder eine Premium-Mitgliedschaft ist Bumsen.com nicht wirklich zu gebrauchen. Hast du den Elite Status also erstmal aktiviert, kommst du für ein ganzes Jahr nicht mehr aus dem Vertrag raus und musst zahlen. Ob dir das ein Treffen mit einem anderen Mitglied einbringt, ist unserer Erfahrung nach fraglich.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben