Fremd69.de Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testurteil: Fremd69.de

Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Fremd69.de Abzocke

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: Fremd69.de Abzocke oder seriöses Angebot?

Die Dating Seite Fremd69.de überzeugt im ersten Moment mit vielen Versprechungen. Eine Auswahl an Mitgliedern in der Nähe gibt es bereits vor der Anmeldung gesehen. Es handelt sich dabei um attraktive Frauen, heterosexuelle Männer scheinen hier die Zielgruppe zu sein.

Der erste Eindruck ist positiv. In diesem Test wollen wir herausfinden, ob Fremd69.de den hohen Erwartungen gerecht werden kann.

Anmeldung auf Fremd69.de

Um Teil von Fremd69.de zu werden, müssen wir uns erst einmal registrieren. Uns gefällt, dass die Anmeldung kostenlos ist und nur wenig Zeit in Anspruch nimmt. Benötigt werden nur wenige Angaben, was den ganzen Anmeldeprozess vereinfacht. Aus Erfahrung wissen wir, dass deswegen leicht Fake Profile erstellt werden können. Wie auf vielen anderen Online Portalen auch, müssen wir zu guter Letzt unsere Mail-Adresse bestätigen.

Bevor wir unsere Registrierung abschließen, informieren wir uns über den Betreiber des Portals. Wirklich viel Recherchearbeit ist dafür nicht erforderlich, wir kennen die nidata.ch GmbH bereits. Die Firma aus Basel in der Schweiz ist uns dabei allerdings nicht positiv in Erinnerung geblieben.

Der Mitgliederbereich

Direkt nach der erfolgreichen Registrierung bekommen wir eine Einblendung zu sehen. Fremd69.de schlägt uns ein Match vor, dabei handelt es sich um Profile, die für uns interessant sein könnten. Wir selbst haben unsere Wunschvorstellungen noch nicht preisgegeben, die Zuteilung der Matches scheint willkürlich zu sein. Die vorgeschlagenen Profile können wir dann kontaktieren oder mit einem „Like“ versehen. Beides kostet uns schnell Geld.

Die Kosten für das Chatten sind besonders ärgerlich, schnell erhalten wir einige Nachrichten anderer Mitglieder. Es scheint so, als wären Frauen aus unserer Umgebung an erotischen Gesprächen interessiert. Hinter den anderen Profilen verbergen sich aber Controller, die der Betreiber für sich arbeiten lässt. Genauere Informationen dazu finden sich in den AGB:

„fremd69.de und Teilnehmer sind sich ausdrücklich darüber einig, dass es sich bei herzdurst.de um einen moderierten Dienst handelt. Diese Moderationsdienstleistung umfasst den Einsatz von Controller/innen, welche im Chat unter mehreren Identitäten Dialoge führen können und somit unter anonymen Schein Accounts am Nachrichtensystem teilnehmen und innerhalb der gesamten Community mit verschiedenen Aktionen, Nachrichten und Funktionen unter vorher, angelegten Profilen tätig werden. …. Durch Controller/innen betriebenen Schein-Profile und -Accounts, sind im System nicht gesondert markiert- und / oder gekennzeichnet.“

Der Betreiber aus Basel ist eher unbekannt, dafür spricht jedenfalls der Mangel an Userbewertungen zu der Firma. Wir haben mit der nidata.ch GmbH bereits unsere Erfahrungen gemacht, die Abzocke Portale der Firma arbeiten stets mit getarnten Controllern. Geben sich die Controller als attraktive Frauen aus, können sie die User einfacher im Chat verführen und damit die Einnahmen des Betreibers erhöhen.

Kosten auf Fremd69.de

Für das Versenden einer Nachricht im Chat werden 10 Coins berechnet. Dank der täglichen Belohnungen erhalten wir immer mal wieder ein kleines Geschenk in Form von kostenlosen Coins, die leider nicht lange reichen.

Coins können wir im Shop nachkaufen, das hier sind die Preise:

85 Coins für €14,99
200 Coins für €34,99
550 Coins für €89,99
900 Coins für €149,99
1600 Coins für €249,99

Fazit: Ist Fremd69.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Fremd69.de versucht mit attraktiven Argumenten für die Anmeldung zu werben. Ohne Geld stößt man schnell an Grenzen, für die Nutzung des Chats fallen Gebühren an. Als wären die hohen Kosten für das Chatten noch nicht genug, versucht der Betreiber mithilfe von moderierten Fake Profilen den Usern kostenpflichtige Nachrichten zu entlocken. Fremd69.de ist eine klare Abzocke.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben