FlirtVZ.de Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testurteil: FlirtVZ.de

Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: FlirtVZ.de Abzocke

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: FlirtVZ.de Abzocke oder seriöses Angebot?

Unser erster Eindruck von der Online Dating Plattform FlirtVZ.de ist solide. Die Startseite zeigt zwar die Information, dass die Anmeldung kostenlos ist. Weitere Details über das Portal oder den Userbereich fehlen allerdings.

Im unteren Bereich der Startseite sind die Links zu den AGB, dem Impressum sowie der Datenschutzerklärung zu finden. Der Betreiber der Seite ist eine gewisser Kevin Jerinowski. Im Impressum ist zu lesen, dass der Standort des Betreibers Flensburg ist. Flensburg gilt als die Hochburg für Fake Chat Seiten in Deutschland. Wir wollen aber nicht voreingenommen sein und melden uns auf der Plattform an, um mehr zu erfahren.

Anmeldung auf FlirtVZ.de

Die Registrierung auf FlirtVZ.de ist kostenlos und dauert nur wenige Augenblicke. Im ersten Schritt gibt man einen Benutzernamen, ein Passwort sowie eine gültige E-Mail-Adresse an. Im zweiten Schritt der Registrierung werden noch weitere Angaben über die eigene Person fällig. Hier gibt man sein Alter sowie die PLZ an. Des Weiteren gibt man das eigene sowie das gesuchte Geschlecht preis

Um ein Mitglied der Seite zu werden, muss man sich mit den AGB der Plattform einverstanden erklären. In den AGB lesen wir einen Hinweis über einen moderierten Chat.

Der Mitgliederbereich

Nachdem wir unsere Anmeldung abgeschlossen haben, besuchen wir den Mitgliederbereich. Dort lesen wir eine Vielzahl an ansprechenden Profilen, welche allerdings ein Fake sind. Die Profile der Online Dating Plattform sind ein Fake und zeigen fiktive Personen. Moderatoren betreiben diese fiktiven Profile, um den User zu einer Unterhaltung zu animieren. Dabei geben sich die Moderatoren nicht als eine fiktive Person zu erkennen. Des Weiteren werden Fake Profile nicht als solche gekennzeichnet.

Hier ist der Hinweis über den moderierten Chat aus den AGB:

„X. Besonderer Hinweis
3. Bei www.
flirtvz.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus.“

Die Moderatoren treten mit einem neuen Kunden in Kontakt. Mit vielen erotischen Nachrichten animieren sie den User zu einer Unterhaltung, für welche das Mitglied viel Geld zahlen muss.

Kosten auf FlirtVZ.de

Die Registrierung auf FlirtVZ.de ist kostenlos, danach fallen hohe Kosten für eine VIP-Mitgliedschaft als auch Coins an. Coins werden für das Senden von Nachrichten gebraucht. Wir haben durch unsere Anmeldung 12 Coins erhalten. Ist das Guthaben aufgebraucht, können neue Coins erworben werden. Coins werden in verschiedenen Paketen zum Kauf angeboten. Das kleinste Paket enthält 75 Coins und kostet 5,00 Euro, das größte Paket kostet 349,00 Euro und enthält 4.100 Euro. Der Preis für eine Nachricht liegt immer über einen Euro.

Zudem kann eine VIP-Mitgliedschaft erworben werden. Damit sichert man sich gewisse Vorteile beim Flirten. Ein Monat kostet 49,00 Euro, 3 Monate kosten 134,97 Euro, sechs Monate kosten 239,94 Euro und 12 Monate kosten 419,88 Euro. Selbstverständlich ist der Erwerb der VIP-Mitgliedschaft genauso sinnlos wie das Kaufen von Coins. Nachdem man hier nur mit Moderatoren chatten kann, lohnt sich weder noch.

Fazit: Ist FlirtVZ.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Die Online Dating Plattform FlirtVZ.de ist eine Abzocke. Es handelt sich um einen moderierten Chat. Der Mitgliederbereich ist voll mit Fake Profilen, die fiktive Personen zeigen. Die Moderatoren nehmen Kontakt zum User auf und animieren zu einer Unterhaltung. Der Kunde zahlt viel Geld für das Senden von Nachrichten, weiß allerdings nicht von dem Fake Chat.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben