DeinSeitensprung.de Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testbericht: Deinseitensprung.de

Achtung keine Empfehlung!

Wir können deinseitensprung.de leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Weisen versteckte Kosten auf eine Deinseitensprung.de Abzocke hin?

Mit meinen Erfahrungen lässt sich diese Frage eindeutig beantworten: Ja! Was nämlich zuerst auffällt, ist die Umleitung auf die „.de“ Domain. Ich hatte geplant, über die Seite mit der Domain „.me“ zu berichten. Diese Kleinigkeiten sind oft der erste Beweis für eine unseriöse Seite. Doch der Reihe nach.

Den Seitenanfang bilden der Name, links oben, und ein Feld für das Login der Mitglieder weiter rechts. Darunter eines von nur drei (!) Fotos auf der gesamten Seite. Eine Blondine in rot-schwarzer Reizwäsche räkelt sich auf einem hellen Sofa. Daneben lädt eine große Maske Interessenten dazu ein, sich zu registrieren. Im Prinzip ganz einfach. Leider fast schon zu einfach. Denn das, was auf den ersten Blick wie das einfache Ausfüllen und Ankreuzen aussieht, beinhaltet leider auch die Zustimmung zu 3 Richtlinien, die den Kunden in die Kostenfalle führen. Unterhalb dann werben die Stichworte ’Sexkontakte’, ’Webcam’, ’Kontakt’ und ’Geprüft’ für eine Anmeldung. Nicht weiter erwähnenswert. Aber jetzt wird es spannend. Denn es folgen die zwei anderen auf der Seite sichtbaren Fotos. Und es sind wirklich nur zwei! Und das seit Monaten! Und immer nur dieselben Fotos! Und das unter dem Titel ’Neueste Mitglieder’! Hat sich hier seit Monaten niemand mehr neu angemeldet? Entschuldigung. Aber das stinkt meinen Erfahrungen sehr deutlich nach einer eindeutigen DEINSEITENSPRUNG.de Abzocke. Auch deshalb, weil jeder Klick auf ein Foto nur den Sprung nach oben in die Anmeldemaske bewirkt. Was gibt es außerdem noch? Ganz einfach: Text. Nur Text, sonst nichts! Und was steht da so? Werbung für diese Seite, gefakte Erfahrungsberichte, Verhaltensregeln und Anweisungen. Aber halt, da steht noch mehr. Gut getarnt, hellgraue Schrift vor grauem Hintergrund. Die Profile des Portals sind teilweise fiktiv. Das Angebot bietet unter anderem Kontaktmöglichkeiten zu real existierenden Personen. Die falschen Profile sind also offensichtlich in der Überzahl. Absprachen und reale Treffen sind daher mit diesen Profilen nicht möglich. Da werden die Kunden also hingehalten und mehr oder weniger genötigt, mehr Coins zu kaufen um überhaupt mit irgendjemand schreiben zu können.

Fazit

Wir raten von einer Anmeldung auf jeden Fall ab und empfehlen zu einem unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben