MDates.com Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testurteil: MDates.com

Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: MDates.com Abzocke

Wir können MDates.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: MDates.com Abzocke oder seriöses Angebot?

MDates.com ist die Partnersuche, die Frauen versteht. Es wird garantiert, dass man hier den perfekt passenden Seelenpartner findet und es die Dating Plattform für Singles ab 35 Jahren ist.

Der erste Eindruck

Zunächst sieht MDates.com ansprechend und modern aus. Zu sehen ist das Bild einer jungen, attraktiven Frau sowie das Fenster zur Anmeldung. Weiter unten sind Informationen über die Dating Plattform, das Angebot und die Schritte zur Registrierung zu finden. Des Weiteren werden Profilbilder von neuen Mitgliedern angezeigt und ganz unten sind Erfahrungen von ehemaligen Singles zu lesen.

Anmeldung auf MDates.com

Um sich kostenlos auf MDates.com zu registrieren geben wir einen Benutzernamen, ein Passwort unsere E-Mail-Adresse, unser Alter, unser eigenes sowie das gesuchte Geschlecht an, erklären uns mit den AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Dann muss nur noch rasch die E-Mail-Adresse bestätigt werden und fertig ist die Anmeldung. Unseren Erfahrungen ist eine so kurze und simple Anmeldung ein Hinweis auf eine unseriöse Seite und Abzocke mit Fake Profilen.

Der Mitgliederbereich

Nach der sehr kurzen Anmeldung, sehen wir zahlreiche weibliche User und Kontaktvorschläge im Mitgliederbereich. Außerdem erhalten wir im Sekundentakt neue Nachrichten und Benachrichtigungen, dass unser Profil besucht wurde.

Allerdings haben wir den starken Verdacht, dass es sich hierbei nicht um reale Personen, sondern um Fake Profile von Moderatoren handelt. Unser Verdacht bestätigt sich, als wir einen Blick in die AGB werden. Hier schreibt der Betreiber: „Appogee setzt zur Unterhaltung der Nutzer professionelle Animateure und Operatoren ein, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden. Diese Dienstleistung wird in höchster Qualität betrieben. Mit diesen Operatoren sind keine realen Treffen möglich. Die Nutzer können ihnen lediglich Nachrichten innerhalb des Portals senden.“

Wir begeben uns auf die Suche nach weiteren Erfahrungen mit dem Betreiber Appogee B.V. aus den Niederlanden und dessen Dating Seiten und werden schnell fündig. Es gibt zahlreiche Berichte über Abzocke und Fake Profile. Die Masche ist alt und bekannt, jede einzelne Nachricht kostet Geld, diese erreicht aber nur einen von MDates.com eingesetzten Operator.

Kosten auf MDates.com

Unsere Anmeldung hat uns 100 Coins vermacht. Das klingt zwar nach viel, allerdings kostet eine Nachricht bereits 50 Coins, damit reicht unser Startguthaben für zwei Nachrichten aus. Dann brauchen wir neue Coins, um den Kontakt zu anderen Usern aufrechtzuhalten.

MDates.com bietet unterschiedliche Pakete zum Kauf an, das kleinste enthält 220 Coins und kostet 4,99 Euro, für 24,99 erhält man bereits 1270 Coins und für 99,99 Euro ergattert man ganze 5500 Coins. Allerdings kostet selbst mit dem größten Paket eine Nachricht immer noch mehr als einen Euro.

Fazit: Ist MDates.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Wir können MDates.com leider nicht empfehlen, es handelt sich um eine typische Abzocke mit Fake Profilen und Moderatoren. Das Treffen einer realen Person Mitgliederbereich der Dating Plattform ist sehr unwahrscheinlich, ein Date im echten Leben scheint uns gar unmöglich.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben