Luuloo.de Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testurteil: Luuloo.de

Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Luuloo Abzocke

Wir können Luuloo.de leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: Luuloo.de Abzocke oder seriöses Angebot?

Luuloo.de ist ein Portal zum flirten. Eine Flirtseite, Punkt. Genau so steht es auch auf der sehr simplen Startseite, wo lediglich ein paar Beine mit Flipflops aus einem Auto hängen und an Strand und Sommer erinnern.

Der erste Eindruck

Es handelt sich jedoch um eine Foto-Serie, als nächstes liest man, dass man hier nette Frauen kennenlernen kann zum flirten, als nächstes „Hier zählt nur der Spaß“. Aha. Also Frauen die nach männlichen Partnern suchen sind hier nicht willkommen und ernsthafte Beziehungen werden hier auch nicht angezielt? Es geht also nur um Spaß, Spaß mit Frauen wohlgemerkt. Unter den bewegten Bildern ist eine Reihe von weiblichen Profilen zu sehen die nicht immer sehr natürlich oder echt wirken. Anklicken kann man diese Fotos nicht, wenigstens etwas.

Auch wenn das Design schlimmer sein könnte, ist der erste Eindruck eher negativ geprägt. Bei Singlebörsen oder Kontaktbörsen sollten sich Männer aber auch Frauen willkommen fühlen. Hier ist das schonmal nicht der Fall. Erfahrungen und Meinungen zu Luuloo.de finden wir auch im Netz, und diese bestätigen unser ungutes Gefühl. Positiv sind die Bewertungen nämlich nicht. Wir schauen uns das genauer an. Unsere eigenen Erfahrungen in der Online Dating Branche bringen uns dazu nach Hinweisen die für eine mögliche Abzocke sprechen könnten in den AGB´s zu suchen.

Nach einem geübten Blick wird man fündig: es handelt sich um einen moderierten Dienst. Das bedeutet, als User weiß man nicht, ob man gerade mit einer realen Person flirtet oder einer fiktiven Person (Moderator)

Anmeldung auf Luuloo.de

Die Anmeldung ist kostenlos und hier wird in einer langen Textpassage auch auf Moderatoren aufmerksam gemacht und auch darauf, dass man als Neu-Mitglied 20 Coins geschenkt bekommt. Das heißt, es gibt kostenpflichtige Leistungen. Wenn Moderatoren eingesetzt werden, sind eigentlich immer die Nachrichten-Funktionen auch kostenpflichtig, sonst macht das Unternehmen ja keinen Gewinn mit den fiktiven Profilen.

Kontaktmöglichkeiten: Nachrichten schicken, diese kosten Coins. Die 20 geschenkten Coins für die erst-Anmeldung können hier eingesetzt werden. Normalerweise kosten Nachrichten in Flirtportalen um die 5 Coins.

Die Preise von Luuloo.de

Die Anmeldung und Profilerstellung sowie Profile besuchen ist kostenlos. Bei der Kontaktaufnahme fangen die Kosten an. Pro geschickte Nachricht muss man Coins zahlen. Sind diese aufgebraucht, was erfahrungsgemäß sehr schnell ist, müssen neue gekauft werden.

Fazit: Ist Luuloo Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Luuloo.de ist nach unseren Erfahrungen als Abzocke einzustufen. Es handelt sich  um einen moderierten Dienst mit nicht als Moderatoren gekennzeichneten Scheinaccounts. Jede Kontaktaufnahme, das heißt, jede Nachricht, kostet Coins die gekauft werden müssen.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben