La-voo.com Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testbericht: La-voo.com

Achtung keine Empfehlung!

Wir können La-voo.com leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

La-voo.com, eine seriöse Singlebörse oder Abzocke?

La-voo.com ist eine Plattform zum flirten und Spaß haben für Singles und nicht Singles weltweit. Das Design der Startseite ist stark auf Männer ausgerichtet und wirkt erotisch: viel rot und eine verführerisch aussehende Frau lädt zur Anmeldung ein. Nach einer seriösen Singlebörse wo man den perfekten Partner finden kann sieht das alles nicht aus. Bewertungen und Erfahrungen von Nutzern können sehr hilfreich sein, im Netz findet sich aber absolut gar nichts.

Unsere Erfahrungen in der Online Dating Branche, vor allem bei denen die sich auf Casual Dating spezialisieren, bringen uns dazu auch nach diesen Hinweisen die für eine Abzocke sprechen könnten in den AGB´s zu suchen. Mit einem geübten Blick wird man schnell fündig. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich hier um einen moderierten Dienst handelt. Es werden Moderatoren mit fiktiven Profilen/ Scheinaccounts eingesetzt um die User zu unterhalten und mit kostenpflichtigen Leistungen zu locken. Hinter einem männlichen Profil kann sich dann eine Moderatorin befinden, hinter einem weiblichen Profil ein Moderator – es sind rein fiktive und ausgedachte Informationen die auf diesen Profilen angezeigt werden. Der Kunde erkennt nicht wann es sich um ein fiktives Profil handelt, sie sind nämlich nicht als solche gekennzeichnet. Man wird also als User „betrogen“ und für uns ist ganz klar ein Zeichen für Abzocke.

Zur Registrierung: die Anmeldung ist kostenlos, die Verifizierungsmail lässt einige Minuten auf sich warten. Der Anmeldeprozess ist nicht der schnellste aber es fällt auf, dass man als Land nicht nur Deutschland/ Österreich/ Schweiz angeben kann wie das so üblich ist, sondern Länder aus der ganzen Welt. Da es eine Direct Call Funktion gibt, kann man auch seine Handynummer hinterlassen, wir lassen das aber lieber im Test. Das Profil ist recht übersichtlich und leicht zu bedienen. 25 Flirtcoins bekommt man auch geschenkt. Nach einigen Minuten kommt die erste Nachricht die zu Porno-Dreh einlädt. Tipp: solche Nachrichten immer ignorieren!

Profilfeatures: Postfach, Rundbrief, Suchfunktion, Geschenke wünschen (kostenpflichtig), höheren User-Status erwerben (je nach erworbenen Coins), Profilbesucher und Hot or Not, wo man von anderen Usern bewertet werden kann.

Kontaktoptionen: anschreiben, Gruß, Geschenk oder Kuss senden, anfreunden, Direct Call.

Kosten:

Die Anmeldung ist kostenlos. Um die Kontakt- Dienstleistungen nutzen zu können müssen Flirtcoins erworben werden.

Kostenpflichtige Mitgliedschaften:

Zahlungsmöglichkeiten: Sofortüberweisung, Paysafecard

Fazit

Ist La-voo.com eine Abzocke?

Nach unseren heutigen Erfahrungen auf der Website handelt sich La-voo.com um eine Abzocke. Es werden Moderatoren eingesetzt, jede Kontaktaufnahme kostet Geld und die Einladung einen Porno zu drehen war auch nicht sehr überzeugend. Lieber die Finger davon lassen.

Wir raten von einer Anmeldung auf jeden Fall ab und empfehlen zu einem unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben