Go-Milf.com Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testurteil: Go-Milf.com

Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Go-Milf.com Abzocke

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: Go-Milf.com Abzocke oder seriöses Angebot?

Go-Milf.com sieht auf den ersten Blick übersichtlich und ansprechend aus. Das Online Dating Portal wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und mit dem Versprechen, dass man hier ein Date mit einer Milf finden kann.

Auf der Startseite sehen wir die Information, dass hier mehr als 50.000 Personen angemeldet sind. Demnach sind die Chancen auf ein Date überaus gut. Allgemein wird mit viel Erotik geworben, es scheint so, als würde man hier schnell jemanden kennenlernen.

Anmeldung auf Go-Milf.com

Die Registrierung auf Go-Milf.com ist kostenlos. Außerdem müssen nur wenige Angaben gemacht werden, um Mitglied der Seite zu werden. Man wählt das eigene sowie das gesuchte Geschlecht aus, gibt das Alter, den Wohnort und einen Benutzernamen an.

Des Weiteren muss man eine gültige E-Mail-Adresse angeben, welche man noch bestätigen muss, wenn man Coins kaufen möchte. Ebenso muss man sich mit den AGB der Plattform einverstanden erklären. Die AGB sind nur in englischer Sprache vorhanden, was natürlich ein negativer Punkt ist. Der Betreiber der Seite ist die NUMBER65 Ltd. aus Kent, UK.

Der Mitgliederbereich

Wir besuchen den Mitgliederbereich von Go-Milf.com. Hier sehen wir eine Vielzahl an Profilen, welche aus ganz Deutschland kommen. Allerdings haben wir den Eindruck, dass einige Profile der Seite ein Fake sind. Einige Profilbilder sehen billig gemacht oder sehr professionell aus.

Nach einem kurzen Blick in die AGB der Seite ist klar, es handelt sich um eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Dort finden wir den folgenden Hinweis:

„The website uses support staff to monitor and moderate the chat system, leading to chat dialogues and conversations with the users.”

Die Profile der Seite zeigen fiktive Personen und werden von Moderatoren betrieben. Sie animieren den User zu einer Unterhaltung, für welche der Kunde viel Geld zahlen muss.

Kosten auf Go-Milf.com

Die Registrierung auf der Online Dating Seite ist kostenlos. Danach fallen Kosten für das Senden von Nachrichten an, wofür Coins gebraucht werden. Man kann sich auch Coins verdienen, auf lange Sicht muss man aber welche kaufen.

Die Coins werden in Paketen zum Kauf angeboten. Das kleinste Paket kostet 9 Euro und enthält 200 Coins, das größte enthält 250.000 Coins und kostet 799 Euro. Eine Nachricht zu senden kostet 40 Coins. Das wird zwar nicht im Chatroom angezeigt, allerdings haben wir für unsere Registrierung 40 Coins erhalten. Damit konnten wir genau eine Nachricht senden.

Fazit: Ist Go-Milf.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Die Online Dating Seite Go-Milf.com ist eine Abzocke. Es handelt sich um einen moderierten Chat, die Profile der Plattform sind ein Fake. Demnach ist es nicht möglich, hier eine echte Person zu finden. Die Moderatoren animieren zu einer Unterhaltung, welche mit hohen Kosten verbunden ist. Kosten fallen für das Senden von Nachrichten an, mit denen man ein fiktives Profil erreicht.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben