GeheimerKontakt.net Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testurteil: GeheimerKontakt.net

Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: GeheimerKontakt.net Abzocke

Wir können GeheimerKontakt.net leider keine Empfehlung aussprechen, da hier Fake Profile und sogenannte Controller im Einsatz sind, und ein Treffen einer realen Person so gut wie ausgeschlossen ist!

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: GeheimerKontakt.net Abzocke oder seriöses Angebot?

Wenn die Seite GeheimerKontakt.net aufgerufen wird, wird zu aller erst mit einem PopUp-Fenster darauf hingewiesen, dass es sich hier um eine Website mit erotischen Inhalten handelt.

Man bekommt auch gesagt, dass mit fiktiven Profilen gechattet wird. Die fiktiven Profile sind schon ein erstes Anzeichen für eine GeheimerKontakt.net Abzocke. Ist man damit einverstanden, gelangt man auf die Startseite.

Der erste Eindruck

Das Design der Webpage ist dann nicht unbedingt erotisch, der Aufbau ist simpel mit der einer sehr detaillierten Suchfunktion (Körbchengröße, Schamhaare) , Profilfotos von (nur) weiblichen Mitgliedern und die Information, dass das Flirten Anonym und diskret ist.

Hier landen keine Singles, die nach einer festen Partnerschaft suchen, sondern an Abenteuern, Affären und One-Night-Stands interessiert sind.

Erfahrungen zufolge werben solche Portale meist mit rein weiblichen Profilen und sehr selten mit männlichen. Die Profile der Startseite sind als nicht angemeldetes Mitglied komplett einsehbar, Privatsphäre oder Diskretion sind hier absolut nicht vorhanden.

Unseren Erfahrungen zufolge in der Dating Branche bringen uns dazu in den AGB nach weiteren Hinweisen zu suchen die für eine Abzocke von GeheimerKontakt.net sprechen könnten.

Beim zweiten Blick ist das dann aber eigentlich unnötig, man bekommt beim aufrufen der Seite schon den Hinweis auf fiktive Profile und auf der Seite selbst steht es am Ende auch noch einmal schwarz auf weiß:

Die Profile auf Geheimerkontakt sind fiktiv, Absprachen sind daher mit diesen nicht möglich“.

Nichtsdestotrotz schauen wir nach, ob es in den AGB auch so steht. Schnell werden wir fündig: bei Geheimerkontakt.net handelt es sich um einen moderierten Dienst.

Im Rahmen des Unterhaltungsangebotes werden Moderatoren mit fiktiven Profilen eingesetzt.

Aber es kommt noch besser, als nächstes steht da:

Es ist davon auszugehen, dass die weiblichten Profile durchweg fiktiv sind und von moderierten Profilen betrieben werden“. Rechtschreibfehler seitens des Betreibers.

Anmeldung

Die Anmeldung auf GeheimerKontakt.net ist kostenlos, besteht aber aus vielen Fragen wo man die passende vorgegebene Antwort einfach anklickt.

Zu den persönlichen Angaben gehören auch Fragen zum Aussehen: Augenfarbe, Haarfarbe, Hauttyp, Figur, Größe, sogar wie man untenrum rasiert ist.

Kosten auf GeheimerKontakt.net

Die Anmeldung ist kostenlos, Nachrichten kosten Credits. Der Preis variiert je nach Anzahl der gekauften Credits:

Anzahl                 Credits                 Preis                     Pro Credit

1                             1 credit                € 1.49                   € 1.49

5                             5 credits              € 4.99                   € 1.00

8                             8 credits              € 9.99                   € 1.25

25                           25 credits            € 29.99                 € 1.20

50                           50 credits            € 54.99                 € 1.10

100                        100 credits         € 109.99               € 1.10

300                        300 credits         € 299.99               € 1.00

Fazit: Ist GeheimerKontakt.net Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Geheimerkontakt.net ist nach unseren Erfahrungen eindeutig eine Abzocke.

Es handelt sich um einen moderierten Dienst der mit fiktiven Profilen Erwachsenenunterhaltung anbietet. Sämtliche weibliche Profile sollen dabei fiktiv sein, laut Angaben des Betreibers.

Das Senden von Nachrichten kostet Geld.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben