Frivoloo.de Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testurteil: Frivoloo.de

Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Frivoloo.de Abzocke

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: Frivoloo.de Abzocke oder seriöses Angebot?

Bei Frivoloo.de gibt es weder Verpflichtungen noch Bedingungen. Wenn du Single bist und keine Lust auf eine seriöse Beziehung hast, dann kannst du hier einen geeigneten Partner für erotische Stunden zu zweit treffen.

Auf der Startseite gibt es einige Erfahrungsberichte von Mitgliedern, die dieses Dating Portal in den höchsten Tönen loben. Wir wollen selbst herausfinden, ob sich eine Anmeldung auf frivoloo.de lohnt, oder ob wir es hier mit einer Abzocke zu tun haben. Betreiber der Website ist Matrixloop GmbH.

Anmeldung auf Frivoloo.de

Die Anmeldung ist kostenlos und geht ganz schnell. Du musst nur deine E-Mail-Adresse eingeben und diese dann bestätigen. Außerdem musst du den AGB zustimmen.

Bevor wir dies tun, schauen wir uns diese einmal genauer an und stoßen dabei auf den folgenden Abschnitt, der dieses Dating Portal direkt in die Kategorie Abzocke befördert:

„Aus diesem Grund haben wir eine Gruppe an wortgewandten Flirtpartnern engagiert, welche immer dann zum Einsatz kommen, wenn ein Flirtwilliger ansonsten ohne Partner dastehen würde. So können wir jederzeit sicherstellen, dass immer eine Gelegenheit für eine nette Unterhaltung oder frecher Flirt zur Verfügung steht. Bei dem Portal des Betreibers handelt es sich somit um einen moderierten Dienst.“

Unserer Erfahrung nach sind Dating Portale, die solche Moderatoren einsetzen, in der Regel nie kostenlos. Daher kann man hier von einer Abzocke sprechen.

Der Mitgliederbereich

Möchtest du den Dienst trotzdem ausprobieren, dann landest du nach der Registrierung direkt im Mitgliederbereich. Von dort aus kannst du deine Suchoptionen einstellen und alle Mitglieder anschreiben, die dich ansprechen. Dafür musst du nur auf das entsprechende Profil und anschließend auf den Briefumschlag klicken, schon kannst du mit deinem Auserwähltem/deiner Auserwählten chatten.

Kosten auf Frivoloo.de

Nach der Anmeldung bekommst du 12 Credits. Dabei handelt es sich um die Währung auf diesem Portal. Die Credits brauchst du, um Funktionen wie beispielsweise das Versenden von Nachrichten, nutzen zu können.

Unserer Erfahrung nach ist dein Startguthaben schon nach dem Versenden der zweiten Nachricht aufgebraucht, denn eine Nachricht zu schreiben kostet dich 5 Credits.

Um dann weiterhin auf dieser Plattform mit den Mitgliedern chatten zu können, musst du neue Credits kaufen. Du hast dabei folgende Wahl:

85 Credits für €14,99
200 Credits für €34,99
550 Credits für €89,99
900 Credits für €149,99
1600 Credits für €249,99
3500 Credits für €499,99

Da es sich dabei um einmalige Zahlungen handelt, musst du kein Abo abschließen. In die Kategorie Abzocke fällt frivoloo.de unserer Meinung nach aber trotzdem, da du das Geld nur investierst, um mit Fake Profilen zu chatten und somit die Umsätze des Betreibers erhöhst.

Fazit: Ist Frivoloo.de Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Wenn du echte Menschen kennen lernen und treffen möchtest, dann solltest du von frivoloo.de lieber die Finger lassen. Es handelt sich hierbei um eine Abzocke, da Chatmoderatoren eingesetzt werden und du Geld bezahlen musst, um die Plattform nutzen zu können.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben