Date4Fun.com Erfahrungen

Anmeldung bei unseren Testsiegern 2021

Bei den folgenden Anbietern garantieren wir Ihnen vollste Zufriedenheit und die besten Chancen auf den heißen Flirt, den Partner für’s Leben oder ein prickelndes Abenteuer!

Zur BeNaughty
Zur Flirt.com
Zur GibmirSex

Testurteil: Date4Fun.com

Keine Empfehlung!

Kurzbewertung: Date4Fun.com Abzocke

Wir empfehlen stattdessen einen unserer Testsieger!

Der Test: Date4Fun.com Abzocke oder seriöses Angebot?

Date4Fun.com ist eine Flirtseite, auf der du Gleichgesinnte für Spaß und Abenteuer finden kannst. Die Startseite gibt leider nicht so viele Informationen preis, sodass man gar nicht so genau weiß, auf was man sich hier einlässt.

Bei Date4Fun.com handelt es sich um eine englischsprachige Flirtseite. Betreiber ist die HQ Entertainment Network GmbH & Co. KG. Recherchiert man online über diese Firma, findet man hauptsächliche negative Erfahrungsberichte. Wir wollen in unserem Test herausfinden, ob sich eine Anmeldung lohnt oder ob es sich hierbei eher um eine Abzocke handelt.

Anmeldung auf Date4Fun.com

Die Anmeldung ist, wie auf den meisten Flirtseiten, unkompliziert und kostenlos. Außer einer gültigen E-Maik-Adresse brauchst du nichts weiter, um dir ein Profil anlegen zu können. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es daher nicht auszuschließen ist, dass hier auch Fake Profile im Umlauf sein können.

Der Mitgliederbereich

Das Erste was uns aufgefallen ist, als wir zum ersten Mal den Mitgliederbereich betreten haben ist, dass die meisten User hier kein Profilbild eingestellt haben. Das ist nicht nur schade, sondern deutet ebenfalls darauf hin, dass wir es hier nicht mit einem seriösen Dating Portal zu tun haben. Ein Blick auf die AGB bestätigt unsere Annahme:

„HQ shall use profiles created and operated by HQ on the portal for marketing purposes, improving service quality, for presenting the message functions and for entertainment. The aforementioned are defined with “(c)” or a star in the system. Actual meetings/dates are not supported by this profile. The users are only able to send messages within the scope of the portal. Sending messages through the electronic mailbox requires a registration for payable services.”

Hier werden also Fake Profile von dem Betreiber angelegt, um die Aktivitäten zu erhöhen. Wenn du innerhalb kürzester Zeit von einem anderen Mitglied angeschrieben wirst, ohne jegliche Art von Informationen oder Bilder von dir preiszugeben, ist die Wahrscheinlichkeit unserer Erfahrung nach sehr hoch, dass es sich dabei um eines dieser moderierten Profile, und somit um Abzocke handelt.

Du kannst dann zwar ausgiebig chatten, ob es sich dabei jedoch um eine reale Person hinter dem Profil handelt, ist fraglich.

Kosten auf Date4Fun.com

Um alle wichtigen Funktionen wie das unbegrenzte Versenden von Nachrichten oder eine Kontaktgarantie freizuschalten, musst du VIP-Mitglied werden. Die kostenlose Mitgliedschaft auf Date4Fun.com ist leider nicht wirklich zu gebrauchen.

Für die VIP-Mitgliedschaft kommen folgende Kosten auf dich zu:

3 Monate für €45,29 monatlich
6 Monate für €33,94 monatlich
12 Monate für €22,59 monatlich

Alternativ kannst du auch Coins kaufen. Damit musst du dann nicht zwangsweise ein Abo abschließen, sondern kaufst jedes Mal neue Coins, wenn die alten aufgebraucht sind. Mit den Coins kannst du dann auch die Livechat-Funktion freischalten.

Fazit: Ist Date4Fun.com Abzocke oder ein seriöses Angebot?

Bei Date4Fun.com handelt es sich um eine Abzocke. Nicht nur, dass du hier in eine Abo-Falle gerätst, der Betreiber setzt zudem noch Chatmoderatoren ein, um dich dazu zu bringen, in diese Flirtseite zu investieren. Die Wahrscheinlichkeit, dass dein Chatpartner nicht real ist, ist sehr hoch.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben